Lufthansa: Großteil der Flüge soll starten

Die zwölf bisherigen Streikrunden haben Lufthansa mehr als 300 Mill. Euro gekostet.
Die zwölf bisherigen Streikrunden haben Lufthansa mehr als 300 Mill. Euro gekostet.

Frankfurt. (VN) Die Piloten der Lufthansa verlängern ihren Streik bis Mittwoch. Nach der Langstrecke am heutigen Dienstag sind laut der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am Mittwoch die Kurz- und Mittelstreckenflüge dran. Flüge der Tochter Germanwings, die Lufthansa-Flüge ersetzen sollen, würden

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.