Spar mit Umsatzplus im ersten Halbjahr

Salzburg. (VN) Der Spar-Konzern inklusive Osteuropa-Töchter und Hervis hat im ersten Halbjahr den Umsatz um rund drei Prozent auf 2,67 Mrd. Euro gesteigert. In Österreich verlor die Supermarktkette aber Marktanteile. Unter dem Strich stand nach sechs Monaten ein Gewinn von 29,8 Mill. Euro nach 20,7

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.