Steuerservice

Grundstücksbesteuerung

schwarzach. Nach der beschlossenen Steuerreform wird die Immobilienertragsteuer von 25 Prozent auf 30 Prozent erhöht. Wenn ein privates Grundstück nach dem 31. 3. 2002 gekauft wurde und wiederverkauft wird, wird der Gewinn aus der Veräußerung ab 1. 1. 2016 mit 30 Prozent Immobilienertragsteuer verst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.