Ältere warten 182 Tage auf einen neuen Job

von Hanna Reiner

Arbeitslosen-Anstieg gedämpft, aber keine Trendwende. Über 50-Jährige tun sich besonders schwer.

Bregenz. (VN-reh) Die leichte Brise einer konjunkturellen Erholung, die durch Vorarlberg weht, ist auch für den Arbeitsmarkt gut. Sie sorgt nun zumindest dafür, dass die Arbeitslosenzahlen nicht mehr so rasant steigen wie in den Monaten zuvor. Für eine echte Trendumkehr ist es allerdings noch zu frü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.