81

Prozent mehr verdiente der niederländische Brauereikonzern Heineken im ersten Halbjahr. Der Gewinn stieg auf 1,14 Mrd. Euro. Heineken verkaufte allerdings nur geringfügig mehr Bier als noch vor einem Jahr. Profitiert wurde unter anderem vom Verkauf des mexikanischen Dosen- und Flaschenherstellers Em

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.