Freude in Italiens Badeorten

Der heiße Sommer treibt Italiener und Touristen an die Strände.
Der heiße Sommer treibt Italiener und Touristen an die Strände.

Der Traumsommer sorgt für Rekordergebnisse in „Bella Italia“.

Rom. (VN) Italien ist für viele Vorarlberger die beliebteste Sommer-Destination. In diesem Jahr dürfte es aber schwierig sein, im Urlaub einen einsamen Strand zu finden. Denn die Hitzewelle und die steigende Zahl ausländischer Touristen bescheren den Badeorten in Italien einen Rekordsommer. Die Bade

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.