15.000

Entwickler sollen im Münchner Forschungs- und Entwicklungszentrum von BMW zusätzlich Platz finden. Der Autobauer will seine Entwicklungsabteilung kräftig aufstocken. Bis zu 41.000 Menschen könnten nach der Erweiterung am Gelände arbeiten. Vorbehaltlich der Zustimmung der Stadt München und der intern

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.