Wirtschaft erst 2016 in Schwung

Konjunktureffekte aus Steuerreform nicht vor 2017. Wermutstropfen Arbeitslosigkeit.

wien. (VN) Heuer wird die heimische Wirtschaft nur um bescheidene 0,5 oder 0,7 Prozent wachsen und erst 2016 in Schwung kommen, glauben die Experten von Wifo und IHS. 2016 sehen sie 1,3 bzw. 1,8 Prozent realen BIP-Anstieg. Positive Konjunktureffekte aus der Steuerreform erwartet man kaum vor 2017. S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.