Swarovski baut in Triesen um

Triesen. (VN) Der Swarovski-Konzern schließt die manuelle Fertigung im liechtensteinischen Triesen im zweiten Quartal 2016 und verlagert sie in das Werk Subotica in Serbien. Von dieser Maßnahme sind 130 Mitarbeiter im Produktionsbereich betroffen. Im Gegenzug werden bei Swarovski Triesen im Supply C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.