H&M-Umsatz zieht an

Stockholm. (VN) Die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) hat ihren Umsatz im zweiten Quartal überraschend deutlich gesteigert. Die Erlöse kletterten von März bis Mai um 21 Prozent auf umgerechnet rund 4,94 Mrd. Euro und damit stärker als von Analysten erwartet, wie der schwedische Konzern mitteilte.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.