KMU sind unzufrieden mit der Standortpolitik

Ganz oben (wie diese Handwerker) im Ansehen sind die Arbeitsplätze bei kleinen und mittleren Betrieben in der Vorarlberger Wirtschaft.
Ganz oben (wie diese Handwerker) im Ansehen sind die Arbeitsplätze bei kleinen und mittleren Betrieben in der Vorarlberger Wirtschaft.

81 Prozent der österreichischen KMU sind mit der Wirtschaftspolitik nicht einverstanden.

Wien. (VN) In Vorarlberg ist die Stimmung ein wenig besser, doch das ändert nichts am Gesamtergebnis. Sinkende Umsätze und Aufträge, mangelnde Investitionsbereitschaft und ein volatiles internationales Umfeld (Griechenland-, Ukrainekrise, Ölpreis, Eurokurs) stimmen Österreichs kleine und mittlere Un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.