MwSt-Erhöhung ab September

Wien. (VN) Hotels müssen ab 2016 für ihre Dienstleistung 13 Prozent Mehrwertsteuer verrechnen, statt wie bisher 10 Prozent. Aber es gibt eine Einschleifregelung. Wer seinen Urlaub für 2016 noch bis 1. September bucht, zahlt grundsätzlich nur zehn Prozent Mehrwertsteuer darauf, so Finanzminister Hans

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.