Juwelier eröffnet im Zentrum von Vaduz

GF Klaus Breuss, Norman J. Huber, Innenarchitekt Tino Zervudachi und Projektleiter Arthur F. Willi im weißen Würfel (v. l.).  
GF Klaus Breuss, Norman J. Huber, Innenarchitekt Tino Zervudachi und Projektleiter Arthur F. Willi im weißen Würfel (v. l.).  

Vaduz. (gp) Wie ein kostbares Juwel stehe der weiße Würfel neben dem schwarzen Kubus – so beschreibt Norman J. Huber das neue Zuhause von Huber Uhren und Schmuck neben dem Kunstmuseum Vaduz.

Das Gebäude teilt sich der Juwelier mit der Hilti Art Foundation und bildet so eine Brücke zwischen bildender

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.