Kontinuität bei den Bankern

Das bestätigte Präsidium (v.l.): Michael Grahammer, Werner Böhler, Spartenobmann Wilfried Hopfner und Robert Sturn  Foto: WKV  
Das bestätigte Präsidium (v.l.): Michael Grahammer, Werner Böhler, Spartenobmann Wilfried Hopfner und Robert Sturn Foto: WKV  

Feldkirch. (VN) Alter und neuer Spartenobmann der Vorarlberger Banken und Versicherungen ist Wilfried Hopfner von der Raiffeisenlandesbank. Als seine Vertreter im Spartenpräsidium wurden Robert Sturn (VLV), Werner Böhler (Dornbirner Sparkasse) und Michael Grahammer (Hypo Vorarlberg) bestätigt. Thema

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.