Große Aufgaben für das Vorarlberger Gewerbe

Die wirtschaftliche Lage ist fürs Handwerk nicht einfach. Neue Ideen und verstärkter Export (z. B. der Holzbaubranche) steuern gegen.  Foto: Berchtold  
Die wirtschaftliche Lage ist fürs Handwerk nicht einfach. Neue Ideen und verstärkter Export (z. B. der Holzbaubranche) steuern gegen. Foto: Berchtold  

Gewerbe und Handwerk gerät auch in Vorarlberg zunehmend unter Druck.

Feldkirch. Das Vorarlberger Gewerbe und Handwerk eilte jahrelang den Kollegen in den anderen Bundesländern davon, nun liegt es, was die Umsatzzahlen betrifft, nur noch leicht über dem österreichischen Durchschnitt.

Dies ergab der aktuelle Konjunkturbericht der KMU Forschung Austria (Konjunkturbeobach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.