EHG steigert Umsatz in schwierigem Umfeld

Steigerung auf 165 Millionen, Bau eines Hochregallagers geplant.

Dornbirn. (VN) Die Stahl- und Metallhandelsgruppe EHG hat im Geschäftsjahr 2014 einen konsolidierten Gruppenumsatz von 165 Millionen Euro erzielt, ein Plus von 3,1 Prozent gegenüber 2013. Für die Entwicklung verantwortlich sind vor allem die Hauptmärkte Österreich und Deutschland sowie zum Teil ausg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.