Die Welt im Fokus. A.M.I. Medizintechnik, Feldkirch

Aus Feldkirch in die Welt

Im Reinraum werden die A.M.I.-Produkte unter EInhaltung höchster Hygienestandards gefertigt.  Fotos: TMH Pressedienst
Im Reinraum werden die A.M.I.-Produkte unter EInhaltung höchster Hygienestandards gefertigt. Fotos: TMH Pressedienst

Medizintechnik aus dem Hause A.M.I. in Feldkirch ist weltweit im Einsatz.

Feldkirch. (tmh) Vor 17 Jahren hat im Götzner Wirtschaftspark die Erfolgsgeschichte begonnen. Walter Egle, ein mutiger Manager mit besten Kontakten zu führenden Konzernen der Branche, gründete mit drei Partnern die „Agency for Medical Innovations“, kurz A.M.I. Die Namensgebung war nicht zufällig eng

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.