Rundumschlag gegen die Nationalbank

Wien. (VN) Der Rechnungshof (RH) hat zu einem Rundumschlag gegen die österreichische Nationalbank OeNB ausgeholt. Laut RH reißen die stattlichen Pensionen der Notenbanker ein Loch in die OeNB-Bilanz. Zwischen 2009 und 2013 musste die OeNB 215,9 Mill. Euro für die Pensionen zuschießen, was die Gewinn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.