VN-Gast. Willibald Cernko (56), Generaldirektor Bank Austria

„Belastungen nicht tragbar“

von Andreas Scalet
Bank-Austria-General Willibald Cernko: „In Österreich sind wir overbanked. Da gibt es sicher eine Bereinigung.“  Foto: VN/Hofmeister
Bank-Austria-General Willibald Cernko: „In Österreich sind wir overbanked. Da gibt es sicher eine Bereinigung.“ Foto: VN/Hofmeister

 

Schwarzach. Eigentlich hat Willibald Cernko allen Grund zur Freude. Seine Bank Austria, eine Tochter der UniCredit, hat im vergangenen Jahr ein Rekordergebnis eingefahren. Unterm Strich weist die Bank Austria 2014 einen Nettogewinn von 1,383 Mrd. Euro aus. Allerdings musste sie im Jahr zuvor einen V

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.