Ein „Experiment“, das gelungen ist

von Hanna Reiner
Fenster dürfen auf einer Baumesse nicht fehlen.
Fenster dürfen auf einer Baumesse nicht fehlen.

Zweite Baumesse com:bau erwartet auch heuer wieder rund 10.000 Besucher.

Dornbirn. (VN-reh) Was ist die Baumesse com:bau denn nun genau? Eine gute Idee, die ankommt, weil „Hüslebauen“ einfach im genetischen Code der Vorarlberger liegt? Oder eher ein Experiment, das noch in den Kinderschuhen steckt? Darüber wurde bei der Eröffnung der 2. com:bau auf dem Dornbirner Messege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.