1666

Millionen Tonnen Rohöleinheiten betrug der Energieverbrauch in der EU 2013, teilte am Montag Eurostat mit. Damit ist der Energieverbrauch auf das Niveau der frühen 90er-Jahre gesunken und ist um 9,1 Prozent weniger als der Höchstwert von 1832 Millionen Tonnen aus 2006. Insgesamt wurde 2013 in der EU

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.