Italien hofft auf Aufschwung

Rom. (VN) Nach dem milliardenschweren Anleihen-Kaufprogramm der EZB hat die italienische Notenbank ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum des Landes angehoben. 2015 werde das Bruttoinlandsprodukt schätzungsweise um mehr als 0,5 Prozent wachsen, im Jahr darauf um 1,5 Prozent, sagt Notenbankchef Ig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.