7800

Stellen streicht der deutsche Elektrokonzern Siemens weltweit, davon etwa 3300 in Deutschland. Wie viele Beschäftigte in Österreich betroffen sind, ist noch nicht klar. Man zeigt sich aber zuversichtlich, dass der Stellenabbau hierzulande gering ausfallen wird. Mit dem Umbau will Siemens die Kosten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.