Mega-Fusion bei Zugherstellern

Peking. Die beiden größten chinesischen Zughersteller China CNR und CSR haben sich zusammengeschlossen, um auf dem Weltmarkt gegen Rivalen wie Siemens und Bombardier anzutreten. Dadurch sollen auch „Grabenkriege“ zwischen den beiden Herstellern von Hochgeschwindigkeitszügen vermieden werden. Ihre Ak

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.