Arbeit kostet im Land mehr als im EU-Schnitt

Wien. (VN) Die Arbeitskosten in Österreich sind heuer im zweiten Quartal deutlich stärker gestiegen als im Schnitt aller Mitgliedsländer der Europäischen Union. Die Kosten pro geleisteter Arbeitsstunde lagen um 3,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das deutsche Statistikamt am Dienstag in Wiesba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.