„Eine gewisse Hoffnung“

Senatoren (v. l.) Günter Lehner, Christoph Germann, Franz Josef Radermacher, Josef Riegler, Rudi Grabher, Michael Grahammer, Gerald Fitz und Hans Harrer.  
Senatoren (v. l.) Günter Lehner, Christoph Germann, Franz Josef Radermacher, Josef Riegler, Rudi Grabher, Michael Grahammer, Gerald Fitz und Hans Harrer.  

Der Senat der Wirtschaft beschäftigt sich mit aktuellen Wirtschafts-, Umwelt- und Gesellschaftsfragen.

Bregenz. (ame) Der Senat der Wirtschaft wurde 1997 Jahren in Deutschland gegründet und ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Unternehmern und Führungskräften, „die sich geschlossen für gemeinwohlorientierten Politikdialog einsetzen“. Ziel ist es, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft „ohne monolit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.