Moody’s stuft Japan herab

Tokio. Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonität von Japan herabgestuft. Die entsprechende Note wurde um eine Stufe von ‚A1‘ auf ‚Aa3‘ abgesenkt. Der Ausblick für das Land sei stabil. Hauptgrund für die Herabstufung seien Zweifel daran, ob die Regierung ihre Sparziele erreichen kann. Japans Schulden

Artikel 14 von 14
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.