Die Lieblingläden der Vorarlberger. Rochus Schertler empfiehlt „Kleidergrün“ in Feldkirch

Ein feiner Laden mit fairer Mode

Franziska Diekmann verkauft nur das, was sie selbst gern anhat: ökologische, faire und schicke Klamotten.  Foto: Uysal
Franziska Diekmann verkauft nur das, was sie selbst gern anhat: ökologische, faire und schicke Klamotten. Foto: Uysal

Das Thema Nachhaltigkeit ist im Feldkircher „Kleidergrün“ nicht nur ein Lippenbekenntnis.

Feldkirch. (VN) „Auf der Suche nach einem Kleidergeschäft, das fair, ökologisch einwandfrei und giftfrei produzierte – und dabei nicht ausgeflippte, sondern tragbare Kleidung – auch für mich als Mann – führt, bin ich vor Kurzem in Feldkirch fündig geworden. Und wie! Ich war zwar erst einmal dort in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.