Personalia

   
   

Roger Hohl wird am 1. Januar 2015 neuer CEO der Vorarlberger Regionalfluglinie InterSky. Der 30-jährige Schweizer wird Nachfolger von Peter Oncken, der sich intesiver um die  Intro Aviation kümmern wird. Nach seiner Ausbildung an der Business School Zürich arbeitete Roger Hohl zunächst bei einem Log

Artikel 12 von 13
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.