Gewinneinbruch bei Bertelsmann

Gütersloh. Probleme in Ungarn und der Rückzug aus Druckerei- und Buchklub-Geschäften haben operative Fortschritte des deutschen Medienkonzerns Bertelsmann zunichtegemacht. Der Überschuss brach in den ersten neun Monaten um mehr als die Hälfte auf 285 Mill. Euro ein, wie Europas größter Medienkonzern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.