Fusion: Keine Änderung bei Volksbank im Land

Wien. (VN) Die österreichischen Volksbanken haben sich auf den Zusammenschluss auf acht große Regionalbanken geeinigt. Bisher waren neun geplant. Diesem weiteren Schritt zur Neustrukturierung haben 92 Prozent der Volksbanken zugestimmt, teilte das Volksbanken-Spitzeninstitut ÖVAG am Montag mit. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.