Wetter und Schädling verringern Weinernte

Eisenstadt. Das feuchte, Pilz­erkrankungen begünstigende Wetter erfordert heuer bei der Weinlese im Burgenland vom Winzer genaue Selektion. Für eine geringere Erntemenge wird außerdem ein Schädling verantwortlich gemacht: Die Kirschessigfliege legt Eier in die Trauben und verdirbt ihren Geschmack. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.