Fitschen: Von Wohlstand müssen alle profitieren

Frankfurt. Von wachsendem Wohlstand müssen nach Ansicht des Kochefs der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, auf Dauer alle Mitglieder der Gesellschaft profitieren. „Alles andere ist nicht gesund“, sagte Fitschen. Die Reichen dürfen ihre Augen nicht vor den Sorgen der anderen verschließen. Nachholbedarf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.