Bankenwerte ziehen die Wiener Börse hinunter

Wien. Die Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank (EZB) von Anfang Juni und zuletzt Anfang September haben die Wiener Börse nur sehr kurz beflügelt. Die Korrekturen der Bankenwerte drücken den Leitindex ATX stärker nach unten als der Zinssenkungseffekt nach oben half. Das schreibt die Wiener Börs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.