Deutsches Wachstum unter Prognose

Berlin. Der Konjunkturmotor in Deutschland läuft nach Angaben von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) etwas schlechter als von der Bundesregierung in Berlin Anfang des Jahres erwartet. „Es kann sein, dass am Ende die Wachstumszahlen noch etwas unter unserer Prognose von 1,8 Prozent liegen“, sag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.