Wenn der Bruder nicht Familie ist

von Hanna Reiner
Notare Richard Forster, Andreas Huber und Elmar Hagen, Fachgruppen­obmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder.  Foto: A. Serra
Notare Richard Forster, Andreas Huber und Elmar Hagen, Fachgruppen­obmann der Immobilien- und Vermögenstreuhänder. Foto: A. Serra

Bei der Grunderwerbsteuer neu gehört nur der engste Familienkreis zu den Gewinnern.

Dornbirn. (VN-reh) Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie ist eine wichtige Entscheidung. Hier gilt es, Risiken möglichst schon vorab auszuschließen. Mit der Grunderwerbssteuer Neu bzw. der Immobilienertraggsteuer ist die Situation für die Betroffenen allerdings nicht einfacher geworden. Die Vorarlbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.