Zwist um Gärten und Parkplätze geht weiter

von Hanna Reiner
Laut OGH gehen Autoabstellplätze, Kellerabteile oder Eigengärten nur dann ins Eigentum über, wenn dies im Grundbuch vermerkt ist.
Laut OGH gehen Autoabstellplätze, Kellerabteile oder Eigengärten nur dann ins Eigentum über, wenn dies im Grundbuch vermerkt ist.

Novelle zur Absicherung der Wohnungsbesitzer am Tisch, SPÖ knüpft Zustimmung aber an Bedingung.

Schwarzach. (VN-reh) Der 22. November könnte für viele Wohnungsbesitzer unangenehm werden. Denn ab dem Zeitpunkt gehen Kellerabteile, Kfz-Abstellplätze oder Eigengartenanteile, die nicht im Grundbuch als Wohnungseigentum eingetragen sind, in den „Allgemeinen Teil der Liegenschaft über“ (die VN beric

Artikel 2 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.