Erstes Etappenziel „schwarze Zahlen“

von Hanna Reiner

Wolford kehrt im ersten Quartal in Gewinnzone zurück. Das Ziel heißt operativer Turnaround fürs Gesamtjahr.

Bregenz. (VN-reh) Bereits im Juli machte Wolford-Finanzvorstand Thomas Melzer im VN-Gespräch deutlich, wohin die Reise des Strumpfkonzerns gehen soll. Nämlich geradeaus in Richtung operativem Turnaround. Nach zwei Verlustjahren sollen es wieder schwarze Zahlen werden. Ein erster Schritt dazu ist nun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.