Ederer ist auf Schiene

Wien. Die frühere Siemens-Vorstandsdirektorin und Europa-Staatssekretärin Brigitte Ederer rückt an die Spitze des ÖBB-Aufsichtsrats. Ihre Wahl bei der heutigen außerordentlichen Aufsichtsratssitzung ist fix, nachdem sie von Infrastrukturminister Alois Stöger öffentlich unterstützt wurde. Ederer folg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.