Daimler will in China aufholen

Stuttgart. Der deutsche Autobauer Daimler will sich bis 2020 wieder vor BMW und Audi schieben. „Außerhalb Chinas verkaufen wir deutlich mehr Autos als Audi und fast so viele wie BMW“, sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche der „Bild am Sonntag“. „Es hängt also davon ab, wie schnell wir in China aufholen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.