Bei ARBÖ auch Mutter pleite

Feldkirch. Nach der Insolvenz der ARBÖ Betriebsgesellschaft mbH Feldkirch ist nun auch die Mutter, die ARBÖ Landesorganisation Vorarlberg pleite. Gestern wurde laut KSV1870 das Konkursverfahren eröffnet. Geschäftsführerin ist Nina Hinteregger, Präsident Peter Steurer. Betroffen sind acht Dienstnehme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.