Energieeffizienzgesetz: Kritik bleibt aufrecht

IV kritisiert Gesetzesentwurf, während um Zweidrittel-Mehrheit gekämpft wird.

Wien. Das Energieeffizienzgesetz soll ohne Änderungen zur Regierungsvorlage durch den Wirtschaftsausschuss gewunken werden. Die Industriellenvereinigung und die E-Wirtschaft wie auch Tankstellenbetreiber kritisierten das und fordern Nachbesserungen. Im Nationalrat ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.