Firmen im Fokus. asdfasdf

ÖBB nimmt Fahrt auf

Gewinn um 38 Prozent gesteigert. Staatliche Bundesbahn in allen Teilkonzernen positiv.

Wien. Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben 2013 ihren Gewinn (EBT) auf 102,5 Mill. Euro gesteigert und in allen Teilkonzernen – Personenverkehr, Güterverkehr, Infrastruktur – schwarze Zahlen geschrieben. Verglichen mit dem – angepassten – EBT von 74,5 Mill. Euro 2012 stieg der Gewinn um 38

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.