bildung im Fokus. Projekt Wif-Zack des Lauteracher Handwerker- und Wirtschaftsvereins

Berufe greifbar machen

von Dietmar Hofer

Volkschulkinder üben sich als kleine Handwerker – in Lauterach ist das möglich.

EINSATZ. Eigentlich hätten die kleinen Spatzen ja frei. Aber jetzt, wo sie mit Hammer und Bohrer ans Werk gehen und sogar ein Gerüst – auf einer gesicherten Treppe – hochsteigen dürfen, da denkt niemand an Fernsehen, Computer oder Smartphone. Gut 20 Schüler verbringen diesen Nachmittag beim Gerüstba

Artikel 13 von 13
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.