Großprojekte in Frage gestellt

von Tobias Hämmerle
Die Studie sorgte bereits im Vorfeld für viel Diskussionsstoff.
Die Studie sorgte bereits im Vorfeld für viel Diskussionsstoff.

CIMA-Studie errechnete 59.100 m2 an neuem Einkaufsflächenpotenzial bis 2020.

Bregenz. 95 Prozent der Vorarlberger Kaufkraft bleiben im Land. Nur Kärnten und Salzburg haben mehr Einzelhandelsfläche pro Einwohner als Vorarlberg. Das sind zwei Erkenntnisse aus der Studie zur Einzelhandelsentwicklung im Rheintal und Walgau, die gestern in einem prall gefüllten Regierungsfoyer pr

Artikel 2 von 16
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.