Job-Chancen für Jugendliche mit Handicaps

Bregenz. In Vorarlberg werden die Bemühungen im Bereich Jugendbeschäftigung fortgesetzt. Für die Durchführung der bewährten ­Qualifizierungsmaßnahme

„Brücke zur Arbeit“ im Jahr 2014 hat das Land vor kurzem rund 278.000 Euro in Aussicht gestellt, berichten Landeshauptmann Markus Wallner und Landesstat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.