Carpe Diem: Jetzt versucht es Rauch

Wirbt für Kombucha-Drink Carpe Diem: Vorarlbergs bester Koch Thorsten Probost von der Griggeler Stuba.  Foto: Carpe Diem  
Wirbt für Kombucha-Drink Carpe Diem: Vorarlbergs bester Koch Thorsten Probost von der Griggeler Stuba. Foto: Carpe Diem  

Getränkehersteller Rauch übernimmt mit 1. März die Lizenz für den Kombucha-Drink „Carpe Diem“.

Fuschl, Salzburg. (VN) Dietrich Mateschitz mag bei vielen seiner Unternehmungen ein „goldenes Händchen“ haben, aber es gibt auch Ausnahmen. Mit seinem Kombucha-Drink „Carpe Diem“ hatte der Salzburger Milliardär jahrelang Geduld – doch nun hat diese Geduld offensichtlich ein Ende. Ab 1. März 2014 wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.