Weltbild Österreich von Insolvenz nicht tangiert

WIEN. Gute Nachricht für die Mitarbeiter des Weltbild-Verlages in Salzburg: Sie sind von der Insolvenz des deutschen Mutterkonzerns nicht betroffen, teilte die österreichische Niederlassung am Sonntag in einer Aussendung mit. „Alle Geschäftsfelder des Multichannel-Medienhändlers werden weitergeführt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.