Möbelhändler suchen Kunden in der Nische

von Andreas Scalet
Der einheimische Möbelhandel setzt auf Bewusstseinsbildung bei den Kunden – und auf umfassende Beratung.  Fotolia
Der einheimische Möbelhandel setzt auf Bewusstseinsbildung bei den Kunden – und auf umfassende Beratung. Fotolia

Vorarlberger Möbelhändler suchen Wege, um im harten Wettbewerb zu überleben. 

Schwarzach. In der Nische ist Platz für vieles, beruhigte Thomas Saliger, Sprecher des größten österreichischen Möbelhändlers, XXXLutz, vor kurzem im VN-Gespräch die Konkurrenz. Doch diese Nischen zu finden, entgegnet nun der Obmann des Vorarlberger Möbelhandels, Siegwald Feuersinger, wird immer sch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.