Experten warnen vor Überregulierung

Noch herrscht Stillschweigen über die Inhalte der Reform.
Noch herrscht Stillschweigen über die Inhalte der Reform.

Wien. Vor einer Überregulierung des heimischen Wohnungsmarktes warnten Experten dieses Bereichs. Leistbarer Wohnraum könne nicht durch eine Senkung der Miet-Richtwert-Zuschläge erreicht werden, sagte der Tiroler Gemeinnützigen-Obmann Klaus Lugger. Damit vertreibe man nur Investoren freifinanzierter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.